Gebloggt

Farbenspiel für die Sinne: Schottland im Herbst

Schottland hat viel zu bieten. Auch wenn man nicht viel Zeit hat, kann man eine Menge sehen. Und im Herbst sind die Farben der Highlands besonders schön – wenn es nicht regnet.

Wir hatten nur eine Woche Urlaub und den wollten wir genießen – und dabei viel entdecken. Wir haben tatsächlich viel gesehen, daher gibt es diesmal vor allem Bilder und weniger Text. 🙂 „Farbenspiel für die Sinne: Schottland im Herbst“ weiterlesen

Advertisements

Letzter Tag Onlinebuchmesse

Heute ist der letzte Tag der Onlinebuchmesse. Und dazu gibt es mein erstes Gewinnspiel überhaupt. Mitmachen könnt ihr,  indem ihr die Fragen richtig beantwortet und mir das Lösungswort bis 17. Oktober, Mitternacht zukommen lasst: per E-Mail, hier im Blog per Kontaktformular oder auf Facebook über eine „Private Nachricht“. Um den Spaß nicht zu verderben, bitte ich euch, nicht die Lösung in die Kommentare zu schreiben.

Worüber ich mich in den Kommentaren allerdings freue, sind Anmerkungen zu meiner Schreiberei, zur Messe etc. – Was hat euch gefallen, was nicht, was habt ihr vermisst? „Letzter Tag Onlinebuchmesse“ weiterlesen

Auf zur Nichtonlinebuchmesse

Der Rucksack ist gepackt und morgen früh geht es für eine kurze Stippvisite nach Frankfurt zur Buchmesse. Ich habe nicht viel Zeit im Gepäck, aber dafür umso mehr Pläne. Ob das funktioniert? Letztes Jahr taten mir nach wenigen Stunden die Füße weh und mir schwirrte der Kopf von all dem Gesehenen.

Ich freue mich auf eine Tour mit Vera Nentwich vom Selfpublisher-Verband durch die Selfpublishing-Halle und viele weitere Aktionen 🙂

Wer ist morgen noch da? Vielleicht sieht man sich?

Buchmesse

Buchmesse von daheim #obm2018

Es ist ein Pilotprojekt und ich bin gespannt, wie es sich entwickeln wird: die Onlinebuchmesse 2018. Jeder kann kostenlos teilnehmen, im Park (bei dem Wetter hier im Süden gerade ein herrlicher Platz), im Wald, auf der heimischen Couch, im Café oder am Schreibtisch. Sogar von der Frankfurter Buchmesse aus, wenn die nächste Woche ihre Türen öffnet. Wie das funktionieren soll? Ganz einfach „Buchmesse von daheim #obm2018“ weiterlesen

Rezension: Lust auf Fliegen

Eine Geschichte in die Welt der Vereinigung Deutscher Pilotinnen (VDP) und von der Motivation und den Ausflügen ihrer weiblichen Mitglieder, die wirklich Lust aufs Fliegen macht

Wenn man eine Reise tut, dann kann man was erleben. Und wenn diese Reise durch die Luft geht, dann erlebt man erst recht besondere Geschichten – egal, mit was für einem Fluggefährt und ob in den heimischen Gefilden oder weit weg auf anderen Kontinenten. Schön ist es, wenn man sich von anderen Hilfe und Tipps holen kann – wie in einer Vereinigung mit Gleichgesinnten – und wenn man das Erlebte mit anderen teilen kann. Mit ihrem Buch „Lust auf Fliegen“ wollen Pilotinnen der VDP ihren Traum vom Fliegen und die damit verbundenen Geschichten teilen.

„Rezension: Lust auf Fliegen“ weiterlesen

50 Jahre Vereinigung Deutscher Pilotinnen

Im April 1968 gründeten ein paar ambitionierte Pilotinnen die „Vereinigung Deutscher Pilotinnen e.V.“. Unter den Gründungsmitgliedern waren auch Elly Beinhorn und Hanna Reitsch – Namen, die selbst Nicht-Pilot(inn)en bekannt sind. Ihr Ziel? Frauen aus allen Sparten der Luftfahrt zusammenzubringen, zu unterstützen und zu fördern. Das macht die VDP nun seit 50 Jahren. Am vergangenen Wochenende trafen sich die Pilotinnen in Speyer zur „Geburtstagsfeier“. „50 Jahre Vereinigung Deutscher Pilotinnen“ weiterlesen

Inselhopping: Nach Föhr und Borkum über Helgoland

Einmal zu den ostfriesischen Inseln fliegen. Inselhopping mit einer C42. Das hatten wir uns für dieses Jahr noch fest vorgenommen. Erst sah es fast so aus, dass wir nicht mehr schaffen, aber man soll die Hoffnung ja nie aufgeben, oder?

„Inselhopping: Nach Föhr und Borkum über Helgoland“ weiterlesen

Feuerstein – Nachlese erste Lesung

Knapp zehn Tage ist es bereits her, dass ich meine erste Lesung in der Fränkischen Schweiz hatte. Es war ein schöner, gemütlicher Abend – ich hoffe, nicht nur für mich. Danke an alle Beteiligten – vor allem an Alexandra, Chris und Michael für die Organisation und die Unterstützung. Hier nun meine Geschichte zur Lesung, denn „Feuerstein – Nachlese erste Lesung“ weiterlesen