Willkommen

 

Neuigkeiten

Bald soll mein Debüt-Roman erscheinen. Im Augenblick habe ich Anfang April geplant. Ich habe mich letztendlich fürs Self-Publishing entschieden, weil die Geschichte in keine Schublade passen will – es ist kein Abenteuerroman, kein richtiger Liebesroman, kein Sachbuch, sondern ein Nischenprodukt im Bereich der „modernen Frauenunterhaltung“.

Wovon handelt „Tausche Pumps für ein Stück Himmel“?

Cover-Entwurf Tausche Pumps für ein Stück Himmel © Maja ChristIn der Geschichte geht es um den Spagat zwischen Familie, Job, Haushalt und Hobbys. Und natürlich ums Fliegen. Eine perfekte Lektüre für Frauen, denen die Sehnsucht nach der „Freiheit über den Wolken“ nicht ganz fremd ist.

Kerstin Frei, Mitte 40, Mutter dreier aufgeweckter, zum Teil bereits pubertierender Kinder, berufstätig und immer etwas im Stress, ist glücklich. Eigentlich. Doch etwas fehlt ihr in ihrem Leben. Zu sehr hat sich die Routine in ihre Beziehung geschlichen. Ein Rundflug in einem Ultraleichtflugzeug wirbelt ihr Leben durcheinander: In der Luft fühlt sie sich frei. Sie setzt alles daran, einen Flugschein machen zu können – eine Entscheidung, die nicht nur ihre Beziehung auf die Probe stellt. Denn die Fliegerei weckt Erinnerungen an ihre Jugend, als sie für kurze Zeit in einem Segelflugverein aktiv war. Und an ihre erste große Liebe, die sie dort kennenlernte. Als sie dann auch noch unvermittelt auf ebendiese Jugendliebe trifft, muss sie sich entscheiden, was sie eigentlich will.

Doch bieten Probleme nicht auch immer eine Möglichkeit, an ihnen zu wachsen? Kerstin muss lernen, sich selbst und ihren Fähigkeiten zu vertrauen. Zum Glück hat sie ihre Freundinnen und Hanne – ihre immer gutgelaunte Lieblingsfluglehrerin. Mehr will ich noch nicht verraten.

Das Buch wird in den gängigen (Online-)Buchhandlungen als E-Book zum Download zur Verfügung stehen und als Taschenbuch („Print-On-Demand“, ca. 2-3 Wochen Lieferzeit). So die jetzige Planung.

Eine kleine Leseprobe gefällig?

Mehr dazu bald hier im Blog …

P.S.: Als Folgeprojekt arbeite ich inzwischen an der Geschichte von der Fluglehrerin Hanne.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Willkommen

  1. Manzo, Eva 11. Juli 2017 / 21:26

    Ich finde das eine tolle Idee. Ich wünsche Dir viele erfolgreiche Geschichten.
    Liebe Grüße Eva

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s